PreisträgerInnen der diesjährigen Sowi-Doc.Awards

04.12.2018

Die DoktoratsabsolventInnen Georg Kanitsar (Soziologie), Kathrin Karsay (Publizistik- und Kommunikationswissenschaft) und Lucy Kinski (Politikwissenschaft) wurden mit dem Sowi-Doc.Award für Ihre herausragenden Forschungsleistungen im Rahmen ihrer Dissertation ausgezeichnet.

Mit den Sowi-Doc.Awards werden seit 2018 jährlich drei DoktoratsabsolventInnen an der Fakultät für Sozialwissenschaften für herausragende Forschungsleistungen im Rahmen ihrer Dissertation mit jeweils € 1.500 ausgezeichnet und für eine weitere wissenschaftliche Laufbahn motiviert.

Die ersten drei Sowi-Doc.Awards (für das Studienjahr 2017/2018) gehen an:

  • Mag. Dr. Georg Kanitsar, Soziologie, Titel der Dissertation: „Solidarity and Punishment. An Experimental Inquiry into the Sources of Social Order“

Georg Kanitsar studierte und forschte an der Universität Wien an der Schnittstelle zwischen Soziologie und Ökonomie. Seine Dissertation verfasste er am Institut für Wirtschaftssoziologie der Universität Wien unter der Betreuung von Prof. Bernhard Kittel. Seit September 2017 ist er Universitätsassistent am Institut für Soziologie der Wirtschaftsuniversität Wien.

  • Mag. Dr. Kathrin Karsay, Bakk., Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Titel der Dissertation: „Objekte der Begierde. Inhalt und Wirkungen sexualisierender Medien.“

Kathrin Karsay verteidigte im Frühjahr 2018 ihre Dissertation an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Wien. Derzeit forscht sie als Postdoc am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien. Neben Ihren Untersuchungen zu Körperidealen und Stereotypen in Massenmedien beschäftigt sie sich mit den Folgen der Smartphonenutzung bei Kindern und Jugendlichen.

  • Dr. Lucy Kinski, BA MPP, Politikwissenschaft, Titel der Dissertation: „Whom and how to Represent? National Parliamentarians and their Patterns of Representation in EU Affairs: A Comparative Analysis”

Lucy Kinski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Fellow am Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF). Zuvor war Sie Doktorandin im FWF-geförderten Forschungsprojekt PACE – Parliamentary Communication of Europe am Institut für Höhere Studien (IHS) in Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Parteien und Parlamente im Kontext der Europäischen Integration.

 

Alle Informationen zum Sowi-Doc.Award finden Sie auf folgender Webseite:
https://gz-sowi.univie.ac.at/sowi-docawards/

Preisträgerin Kathrin Karsay und...
...Preisträgerin Lucy Kinski bei der Verleihung durch Dekan Boomgaarden (© Barbara Mair)